Warum tritt der wheelspin Automatikgetriebe

05.01.2019 1 Kommentar

Warum tritt der wheelspin Automatikgetriebe

Das Automatikgetriebe ist ein komplexer mechanischer Knoten, dessen Entwurf bei weitem nicht perfekt. Verschiedene Verstöße gegen die Regeln des Betriebs des Fahrzeugs führen dazu, dass diese Versammlung beginnt schnell verschleißen. In der Regel Autofahrer zunächst mit solchen Problemen konfrontiert wie der wheelspin auf verschiedenen Stufen Automatikgetriebe. Über 100.000 km beginnen die ersten Probleme, und nach 200.000 km schon dringend renoviert werden, die durch die hohen Kosten und die Komplexität der Ausführung.

Ist Schlupf Automatikgetriebe darin, dass beim Umschalten auf den höheren Stufen beobachtet oder einfach Verrutschen, oder das wesentliche der Startvorgang des Motors im Leerlauf. Die minimalen Schlupf in der Regel deuten darauf hin, dass verwendet die alte oder minderwertige Getriebeöl, das auch als transmissionnoj die Hydraulikfluid – ATF. Wird dieses Problem durch Austausch des öls und Filtereinsatzes. Dies ist die einfachste und schnelle Reparatur eines Automatikgetriebes. Aber es gibt viele andere Gründe, wenn es einen Schlupf Automatikgetriebe. Betrachten Sie die typisch von Ihnen.

Vor allem beim auftreten von Schlupf Automatikgetriebe müssen Sie beurteilen den Zustand der wassereinheit. Zentralhydraulik Automatikgetriebe hat in seinem Entwurf маслоподающие Kanäle, die möglicherweise verstopft altem öl und dessen Abschaum. Dies führt dazu, dass die beweglichen Teile der Boxen beginnen, bekommen weniger hochwertige Schmiermittel und als Folge tritt der wheelspin фрикционов. Die Beseitigung dieses Problems besteht in der Demontage der wassereinheit und in seiner Reinigung mit Hilfe von Ultraschall oder speziellen Formulierungen. Gleichzeitig müssen ersetzt werden Getriebeöl und das Filterelement.
Bei der Reparatur der wassereinheit unbedingt geprüft werden Kupplungen. Wenn die Laufleistung beträgt 250-300 tausend km, dann in der Regel Ihren Zustand ziemlich abgenutzt, deshalb Kupplungen müssen zwingend ausgetauscht werden.

Minderwertige oder das alte öl kann dauerhaft beschädigen und Solenoide. Wenn Sie ausfallen, dann zeigen sich folgende Symptome: - Automatik Getriebe mahlt auf heiß, und der Druck, der gemessen wird im Schmiersystem auf einem niedrigen Niveau. Auch niedriger Druck deutet möglicherweise auf ein Problem mit der Pumpe. Ersetzen Sie die abgenutzten Elemente gibt Antriebsstrang voll funktionsfähig.

Oft wheelspin Automatikgetriebe tritt, da Fehlfunktionen der elektronischen Steuerung des Antriebsstrangs, die anstrebt, die beweglichen Elemente des Aggregats falsche Signale. Computer-Diagnose Automatikgetriebe zeigt sofort auf die fehlerhafte Arbeit der elektronischen Steuereinheit, und ein Austausch löst das Problem.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass die kalte jahreszeit hat auf akpp negativen Auswirkungen, was auch bewirkt, dass es zu Schlupf. Getriebeöl Hydraulikflüssigkeit bei erheblichen Minustemperaturen verliert seine grundlegende Leistung, sowie Produkten kontaminiert Verschleiß der mechanischen Komponenten. Vermeidet schnelle Alterung des ATF muss bestimmten Regeln Folgen, wenn das Auto beginnt im strengen Winter. Nach einer gewissen Aufwärmphase des Motors erwärmt sich unbedingt Automatik durch drücken auf das Pedal der Bremse und Gangwahl "L" ("D", "R"). Diese Manipulation fördert die schnelle warmlaufen transmissionnoj die Flüssigkeiten in der Box.

Lesen Sie auch: Wie es richtig ist, Verbrauch zu verfolgen
Ähnliche Artikel - Theorie und Fahrtechnik

Ähnliche arbeiten in der Kategorie Theorie-und Fahrkünste
Bisher nur ein Kommentar
Schließe dich an der Diskussion
  1. #1 Anton 20 Januar, 2017, 16:43

    Sehr nützliche Informationen in dieser Zeit des Jahres. Selbst leider nicht mal mit einem ähnlichen Problem konfrontiert – stehe am morgen zur Arbeit und pro Nacht Schnee навалило so viel, dass die Maschine in ihm versinkt.

    Beantworte diesen Kommentar