Welche Wirkungsweise des Dieselmotors

20.11.2015

Welche Wirkungsweise des Dieselmotors

Guten Tag, in diesem Artikel erklären, was das Funktionsprinzip des Dieselmotors. Der Dieselmotor gehört zum Krafttraining Kolben-Aggregaten Verbrennungsmotor, die in der Arbeit denen der Brennstoff zündet vor der Einwirkung der erwärmten komprimierten Luft. Diesel Ihre Konstruktion ähnelt dem Benzin-Motor. Der einzige Unterschied ist das fehlen der ZüNDANLAGE, weil der Kraftstoff im Dieselmotor zündet nach einem anderen Prinzip. Der Brennkammer wird ein hoher Druck, die Luft stark komprimiert und erhitzt, wodurch eine Zündung des Brennstoffes. Ein solches System stellt hohe Anforderungen an die Details der Ventile, die standhalten müssen sehr schwere Belastung.

30-40 Jahre alt Dieselmotoren wurden ausschließlich auf schwere LKW und eine Zugmaschine, die beredt zeugte von Ihrer hohen Wirkungsgrad. Diese Tatsache diente als Grundlage der Anpassung der Diesel-Motor unter Autos. Derzeit produziert eine große Anzahl von Modellen von Diesel-PKW-Fahrzeuge. Sie sind nicht nur durch Ihre мощностным Eigenschaften übertreffen Benzin-Auto, sondern auch anschaulich zeigen eine erhöhte Wirtschaftlichkeit, da funktionieren sogar auf mageren Mischung, in der Luft größer als die des kraftstoffgemisches. Als Kraftstoff für Dieselmotoren verwendet nicht nur Diesel, sondern auch Raps-und Palm-öl, sowie saubere öl-und фракционные Stoffe. Die wichtigste Voraussetzung ist eine hohe Kraftstoffqualität.

Welche Wirkungsweise des Dieselmotors

Der Kraftstoff gelangt in den Brennraum, wo gemischt mit heißer Luft, danach wird die Kompression entzündet. Es ist wichtig zu wissen, ordnungsgemäßen Betrieb des Dieselmotors hängt von dem Brennstoff-Luft-Gemisch, das muss heterogen sein. Ihre Abgabe erfolgt getrennt, und zuerst unter hohem Druck und Kompression mit Luft versorgt.

Im Funktionsprinzip des Dieselmotors kommt durch die Komprimierung, die durch die hohen Temperaturen im Bereich von 800 S. Weiter verkehren Zufuhr von Kraftstoff in den Brennraum. Hier muss auch der hohe Druck im Bereich von 10 bis 30 MPa. Kompression die Verbrennung des Kraftstoff-Luft-Gemisch, begleitet von einem drastischen Anstieg der Druck und laute Arbeit mit den Schwingungen des Motors. Natürlich, nach diesen Merkmalen ist viel schlechter als Diesel Benzin militärischen Einheiten, deren Arbeit, vor allem im Leerlauf, fast unmerklich.

Diesel-Motoren sind 2-h und 4-x тактовыми. Am häufigsten findet man genau 4-Takt Diesel, wo im Laufe der Arbeit erfolgt das Ansaugen und komprimieren des Kraftstoff-Luft-Mischung, Schlaganfall und die.

Arten von Dieselmotoren

Es gibt mehrere Ausführungen des Brennraums von Dieselmotoren, die in drei Typen unterteilt werden:

Arten von Dieselmotoren

Diesel mit предкамерными Motoren, die mit Einstech-форкамерой, verbunden mit dünnen Kanälen mit Zylinder. Bei der Verbrennung von Kraftstoff die Geschwindigkeit der Bewegung der Gase in diesem gewaltsame Auflösung der Versammlung hängt von der Form und Größe der Kanäle. Предкамерные Motoren eine höhere Lebensdauer, reduzierter Lärmpegel und Toxizität.

Motoren mit Geteilter Brennkammer, Wirkungsweise des Dieselmotors besteht in der Zufuhr von Kraftstoff in eine zusätzliche oder Wirbelkammer, was sich im Kopf des Blocks der Zylinder und der Kanal mit dem Zylinder verbunden ist. VORTEX-Kamera ermöglicht maximale Kompression Luftmasse, Kraftstoff sofort gezündet, und dieser Prozess geht in die Brennkammer.

Motoren mit ungeteilten Brennraum in Ihrer Konstruktion haben die Lage der Kamera über dem Kolben. Zufuhr von Brennstoff erfolgt im Raum gerade oberhalb des Kolbens. Das spart Verbrauch, sondern zu einer erheblichen Verbesserung der Lärmbelastung Betrieb eines solchen Motors.

Lesen Sie auch: Rezension über Daewoo Gentra 2015