Schwitzen Scheinwerfer von innen. Was kann ich tun?

28.09.2019 4 Kommentare

Jeder Autobesitzer möchte sein Auto fuhr lange und ohne Probleme. Um Schäden gab es so selten wie möglich, und Ihre Beseitigung geschieht schnell und Billig. Leider geschieht so selten. Alle Autos kaputt gehen, häufiger oder seltener. Und von Zeit zu Zeit ändern müssen wie Verbrauchsmaterialien und Ersatzteile.

Inhalt des Artikels:

Auch die Berichtigungen in der Betriebsart Auto machen unerwartete Verkehrsunfälle. Zum Beispiel nach einem Unfall auftreten kann, ist ein beliebtes Phänomen, wenn die Scheinwerfer Schwitzen von innen. Wie harmlos ist es nicht sah, manchmal beschlagen der Scheinwerfer führen kann in erhebliche finanzielle Aufwendungen.

Wie Schwitzen Scheinwerfer von innen, warum dies geschieht?

Wenn das Auto einem Besitzer betrieben, irgendwann kann er feststellen, dass einer der Scheinwerfer oder irgendwelche der hinteren Stop-Laternen beginnt ständig beschlagen von innen. In einigen Fällen explizite Gründe kann nicht sein.

In anderen ist es passiert, nach einem Unfall, manchmal ganz unbedeutend. In der Regel Schwitzen die Scheinwerfer von innen wegen der Spüle oder einem feuchten, regnerischen Wetter. Nach einer Weile Scheinwerfer von innen trocknet. Aber der Prozess des Austrocknens manchmal dauert viele Tage. In einigen Fällen möglicherweise nicht innerhalb Tropfen von Kondensat und Wasser.

Wenn die Scheinwerfer beschlagen — Norm?

In der Regel das Vorhandensein von kleinen Mengen von Kondenswasser in den Scheinwerfern, das ist normal. Da Scheinwerfer und sollte nicht komplett luftdicht. Luftdicht sollte das Glas. Denn Glühlampen, die im inneren, ziemlich stark erhitzte Luft, die, ausgedehnt worden, muss irgendwo zu gehen. Von diesem Hersteller projektieren spezielle Belüftungsöffnungen — сапуны oder Ventil. So entledigt sich der Scheinwerfer von überschüssiger Feuchtigkeit, aber nicht nach innen fällt Schmutz und Staub.

Lesen Sie auch: Ausbau und Austausch der vorderen Federbeine Nissan Almera Classic

Beim Aufheizen der Lampe die Luft dehnt sich aus und kommt aus dem Scheinwerfer, und er nach dem abkühlen zusammenzieht, und durch die Lüftung nach innen von der äußeren Umgebung fällt jede Menge kalte Luft. Natürlich, in diesen Bedingungen, im inneren bildet sich eine geringe Menge Kondenswasser. Aber danach hat er relativ schnell nach außen abgeleitet.

Da der technologische Fortschritt geht nach vorne, statt alten gibt es neue Halogenlampen, LED, wärmen sich die wesentlich geringer ist, dann in modernen Fahrzeugen Austausch von Luft zwischen einem Innenvolumen von Scheinwerfern und der äußeren Umgebung ist minimal.

Wenn nach dem waschen, Regen oder Schnee setzen Sie das Auto in eine warme Garage, dann nach einer Weile Schwitzen die Scheinwerfer von innen, denn Sie sind an die kalte Feuchte Luft von außen. Wegen dieser kondensation auf dem Glas. Am morgen kann man sehen, dass die Scheinwerfer immer noch beschlagen. Aber wenn die Scheinwerfer «Schwitzen» symmetrisch, öfter im unteren Bereich der Gläser und das Kondensat verschwindet im Laufe des Tages oder früher, können Sie es als normal.

Und was, wenn Feuchte Scheinwerfer von innen ständig?

Im Falle der dauerhaften und ungleichmäßige Schwitzen der Scheinwerfer, wenn das Kondensat ist dort für viele Tage, fast nicht vertrocknend, müssen wir das ins Auge fassen. Noch schlimmer, wenn in den Scheinwerfern Wasser planschen.

Die wichtigsten Ursachen dafür sind möglicherweise in Verletzung der Dichtheit der Scheinwerfer oder im Falle der Verstopfung der Lüftungskanäle. Die Integrität gestört, zweikomponentige Dichtstoff oder bei der mechanischen Beschädigung des Scheinwerfers. Wenn Lüftungskanäle verstopft oder сапуны, so ändert sich auch die Funktionsweise der Lüftungsanlage. In einigen Fällen Schwitzen die Scheinwerfer von innen nach fahrlässig Lampenwechsel, wenn Gummiunterlage steckt einfach nach innen.

Video, reinigen der Lüftungskanäle im Falle, wenn die Scheinwerfer Schwitzen von innen

Als gefährlich beschlagen der Scheinwerfer?

Neben der Verletzung der Fahrersicht, das beschlagen von Scheinwerfern führt und die beschleunigte Zerstörung Ihrer Elemente: schneller oxidiert und zerstört elektrische Kontakte, verschlechtert reflektierende Fähigkeit reflektoren, schneller ausfallen Beleuchtung Lampe.

Lesen Sie auch: so bereiten Sie eine Maschine zur Lackierung

Als Ursache beschlagen der Scheinwerfer?

Wenn es alle Anzeichen für eine Verletzung der Integrität der Scheinwerfer, die dazu führen, dass die kontinuierliche beschlagen, in der Regel der effektivste Weg ist ein kompletter Austausch der Scheinwerfer. Natürlich kann man versuchen, Mängel, die Sie versuchen, zu beseitigen, prokleivat Versiegelung, aber nicht immer führt dies zu einem positiven Ergebnis.

Natürlich, bevor Sie geben den Scheinwerfer reparieren lassen oder tauschen, ist zu prüfen, ob die Lampe eingefügt, ob es keine Verformung der Gummidichtung. Dann kann HAUPTSCHEINWERFER, zu bewerten Dichtheit prüfen. Dies kann auch eine Person, die nicht über eine große Erfahrung in der Reparatur von Autos. Sie können auch versuchen unclogging Kanalisation oder Lüftungsanlage, wenn der Verdacht eines Verstoßes.

In manchen Fällen ist es sinnvoll, vorsichtig machen ein paar zusätzliche Löcher in den Orten. Aber damit beschäftigen sollte eine Person, die Erfahrung in der Instandsetzung von Scheinwerfern und verstehen, wie funktioniert die Lüftungsanlage in Ihnen.

Videos, Schwitzen Scheinwerfer von innen, wie beheben

Wie beschleunigt man распотевание Scheinwerfer?

Wenn die Scheinwerfer Schwitzen von innen heraus und bald müssen gehen in die lange Straße, ist es wünschenswert, diesen Prozess zu beschleunigen, da eine große Menge des Kondensats eine Beeinträchtigung Beleuchtung, Sichtbarkeit und dementsprechend Sicherheit. Wie wird es gemacht?

In Erster Linie müssen Sie setzen die Maschine in einem warmen und trockenen Ort, beispielsweise mit hellem Sonnenlicht oder in der warmen Garage, wenn möglich. Um das Kondensat schneller verdampft, Stub der Scheinwerfer geöffnet werden soll.

Um noch mehr zu beschleunigen, können Sie einen Fön verwenden, indem Sie den Strahl des warmen Luft in die öffnung für den Lampenwechsel. Ebenfalls auf Silikagel (beispielsweise aus Schuhkartons), wickelte Sie ihn in rag Beutel und platzieren Sie die Scheinwerfer nach innen.

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

4 Kommentare
Schließe dich an der Diskussion
  1. #1 Oleg 4, Oktober 2016, 19:57

    Ich hatte ein solches Problem. Konnte lange nicht verstehen, die Ursachen für Fogging. Ändern ganze Scheinwerfer war für mich teuer. Bürstete вентканалы, wie im Video gezeigt wird. Hat geholfen, danke.

    Beantworte diesen Kommentar
  2. #2 Michael 7 Oktober 2016, 11:38

    Vorkam und mir ist so, dass die Scheinwerfer Nebel vermeiden, aber es war sehr feuchtes Wetter! Aber da das Fahrzeug kann nicht ewig sein in einem voll tadellosem Zustand, so muss man berücksichtigen, was und wie zu tun ist bei diesem Problem!

    Beantworte diesen Kommentar
  3. #3 Andreas 13 Oktober, 2016, 21:37

    Ich habe ständig Schwitzen Scheinwerfer und ich habe nicht einmal darüber nachgedacht, dass es so gefährlich, darüber hinaus bei trockenem warmem Wetter, in der Regel solche Probleme nicht passieren.Wissen Sie, in kurzer Zeit alles vertrocknet. Aber wenn draußen die Sonne können Sie ohne Heizung.

    Beantworte diesen Kommentar