Honda FCV Clarity – die neue Wasserstoff-Limousine

27.12.2015 0 Kommentare

Honda FCV Clarity – die neue Wasserstoff-Limousine

Auf der Motor Show in Tokio die Firma Honda präsentiert das neue Konzeptfahrzeug namens FCV Clarity. Ganz neu arbeitet ausschließlich auf Wasserstoff als Kraftstoff. Ladung derselben Batterie des neuen Honda FCV Clarity kann sogar ausreichen, um Strom des ganzen Hauses. Team Hersteller Honda hat für die neuen Produkte eine spezielle Portable generator, die den Namen Power Explorer. Bei dieser Maschine kann als mobiler generator Strom mit einer Leistung von 9 Kilowatt.

Auch die neue Honda FCV Clarity kann sich rühmen, einen kleinen Motorversion, die vollständig passt in den Motorraum unter der Haube. Was daran so ungewöhnlich? Die Tatsache, dass vorher keine Gesellschaft, die in Wasserstoff-Anlagen gelang es nicht, den ganzen Hohlraum der Motor unter die Haube setzen. In einem gewissen Sinn ist dies die Erreichung. Wie gesagt in der japanischen Gesellschaft, dieses Ergebnis konnte nur dadurch zu erreichen, dass die Brennstoffzellen verringert wurden sofort auf dreißig Prozent.

Auf einer Tankstelle FCV Clarity fahren kann volle 700 Kilometer Weg, und auf die vollständige Betankung dauert nicht länger als ein paar Minuten. Die Leistung des Kraftwerks Auto schätzungsweise 177 PS. Die Vertretung der Gesellschaft bereits angekündigt, dass die ersten водородомобили Honda FCV Clarity erscheinen in Showrooms bereits Anfang 2017. Geblieben ist nicht viel, nur was wird der Preis eines solchen сверхэкономичного Auto?

Lesen Sie auch: Honda Civic Type R 2015
Ähnliche Artikel - Autovermietung Bewertungen

Ähnliche Publikationen aus der Kategorie Auto Bewertungen
Noch keine Kommentare
Schließe dich an der Diskussion

Es gibt noch keine Kommentare!

Sie können der erste sein , beginnen die Kommunikation.