Die sachkundige Inbetriebnahme des Audiosystems im Auto

18.10.2014 0 Kommentare

Die sachkundige Inbetriebnahme des Audiosystems im Auto

Auto ohne Musik in der heutigen Zeit ist so etwas undenkbar. Und einst Science-Fiction war sogar das Radio im Auto. Und hier ist ein Car-Audio-Industrie wird bald hundert Jahren! Alles begann mit dem Radio, wobei die Entwürfe waren ziemlich schwerfällig, und in der Tat, galten dann gefährlich.

Allmählich Technologie verbessert, erdachten die Ingenieure neue Lösungen erleichtern das Leben und erhöhen die Benutzerfreundlichkeit. Neben dem Radio begann, Plattenspieler Vinyl für Auto, dann hörten Musik auf Spulen mit magnetischem Band, noch ein wenig später — Songs schrieben auf Kassette. Allmählich wurde alles viel bequemer und mobiler. Und jetzt auch CD kaum jemand zuhört, alle Musik umgeschrieben auf Flash-Speicher.

Beispiel für die Einstellung des subwoofers im Kofferraum des Autos.

Heute Inbetriebnahme des Audiosystems im Auto und Sie eine große Anzahl von Optionen. Liste автозвуковых Komponenten auf dem Markt ist einfach riesig, es gibt viel zu wählen, so wählen Sie das System kann für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Wo soll man anfangen?

Das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie durchgeführt wird Inbetriebnahme des Audiosystems im Auto, ist es zu verstehen, was Sie wollen, am Ende bekommen? Einfach gute Musik, die gespielt Kulisse, qualitativ hochwertige Musik, die kleinsten Nuancen, oder Multimediasystem, das wäre noch zu reproduzieren und Filme?

Dann müssen wir entscheiden, mit der Summe des Geldes, die Sie bereit sind auszugeben. Und dann kalkulieren, Inbetriebnahme des Audiosystems im Auto auf welcher Stufe Sie sich leisten können zu kaufen. Sehr bedingt Ebenen der akustischen Systeme so einteilen: Budget, Mid-Level-System und Top. Das heißt, Sie müssen bereits erkennen, welche Komponenten im Fahrzeug.

Stereo-Verstärker

Wenn das Geld fehlt, um alles auf einmal zu tun, sondern etwas Budget nicht setzen wollen, können Sie sammeln das System Ihrer Träume allmählich. Fangen wir mit der Headunit, Lautsprecher, korrekte Verkabelung und Schallschutz, zumindest die vorderen Türen. Kaufen Komponenten müssen über ein Niveau, da die Musik in Ihrem Auto wird so spielen, wie spielt Ihr schwächstes Glied. Wobei abholen Bestandteile ist notwendig, damit man später erweitern durch den Kauf und die Installation fehlt.

Zum Beispiel, wenn Sie sich entscheiden, installieren Sie das Audiosystem im Auto der mittleren Ebene, dann in jedem Fall anfangen muss man mit dem richtigen «Front», d.h. Front-Akustik.

Was zu kaufen: das Gerät der mittleren Linie, oder noch etwas höher, einer der bekanntesten und vertrauenswürdigsten Marken. Wählen Sie den besten Komfort, das Aussehen und die Fähigkeit zu Lesen die von Ihnen gewünschten Medien, aber nicht im Klang, da der wiedergegebene Sound nicht sehr unterschiedlich zwischen den Radioapparaten mit eingebautem tonbandgert ausgegeben mehreren Unternehmen.

Auch Komponenten kaufen müssen, ist es besser, Dual-Band, Front-Lautsprecher und Frequenzweiche dazu. Plus gute Kupfer Akustik-und Power-Leitungen, deren Querschnitt entsprechen würde den gewählten Akustik. Die Lautsprecher auf dem Niveau sollten unbedingt über dem Radioapparat mit eingebautem tonbandgert, das heißt nicht Billig sein, aber sehr teuer und auch nicht den Kauf Wert. Nach der korrekten Installation können Sie die Musik genießen! Auf dem System gesammelt, es klingt sehr würdevoll.

Wenn nach einiger Zeit wird Ihnen etwas fehlen, können Sie den Subwoofer. Mit ihm erwerben Klang Räumlichkeit und Tiefe. Für diese Optional auch zu kaufen Verstärker, nur akustische Draht. Wenn man empfindliche сабовую Kopf, zum Beispiel, mit zwei Spulen, tun Sie es unter der Bassreflex-Box, durch den Anschluss an das Autoradio, an die Ausgänge der Surround-Lautsprecher, die blieben незадействованными, erhalten Sie schicker Sound! Bei diesem Subwoofer ergänzen die Musik und nicht outvoicing.

Lesen Sie auch: die Beste Schalldämmung des Fahrzeugs bei der Installation автомузыки

Ja, noch beim Kauf eines autoradios ist es eine überlegung Wert die Möglichkeit des Erwerbs von «Saba», in der Zukunft, daher ist es wünschenswert, dass es einen integrierten Hochpass-und Tiefpassfilter. Und wenn der Subwoofer wird im Kofferraum, du musst einfach diese Filter aktivieren und richtig konfigurieren.

Inbetriebnahme des Audiosystems im Auto – Subwoofer

Nach ein paar Monaten oder Jahren, wenn Sie wieder Lust auf mehr, können Sie die Endstufe. Hier ein paar Möglichkeiten: nehmen Sie ein zweikanaliger, auf die Front-Lautsprecher, oder Vierkanal-verbinden Sie den «Front» und Subwoofer. Und es ist möglich, kaufen zwei separate Verstärker: einen für «Front», andere für низкочастотника. Da man schon erwarten, die erforderliche Leistung und Budget.

Was Sie nicht tun sollten, so ist die Einbettung «Ovale» im hinteren Regal, weil mit dem Erwerb des subwoofers werden Sie einfach nutzlos. Kann jemand hinzufügen will noch ein paar Surround-Lautsprecher, wenn nicht im Regal, dann zumindest in die hinteren Türen. Sie können dies tun, aber viel Sinn darin.

Die sachkundige Inbetriebnahme des Audiosystems in einem Fahrzeug zu der oben genannten Empfehlungen helfen eine sehr gute, laute und leistungsfähige Lautsprecher in Ihrem Auto, Stretching Budget, und genießen Sie das Ergebnis der Arbeit in den einzelnen Phasen.

Lesen Sie auch: wie man einen Subwoofer mit Ihren Händen
Noch keine Kommentare
Schließe dich an der Diskussion

Es gibt noch keine Kommentare!

Sie können der erste sein , beginnen die Kommunikation.