Wählen Sie FM Transmitter KFZ

06.09.2019 0 Kommentare

Hören Sie Musik im Auto — eine der Freuden, die Autofahrer leisten kann. Seit mehreren Jahrzehnten kamen immer neue Geräte zum Abspielen von Musik im Auto. Aber in den letzten 15-20 Jahren der Fortschritt beschleunigte sich noch mehr. Kassetten-Radio wechselten sich die Kopfschmerzen Geräte, CD Lesen, dann gab es gu verstehen das mp3-Format.

Inhalt des Artikels:

Und heute begann schnell zu verdrängen бездисковые Apparate, die die Musik von Speicherkarten. Das einzige, das unverändert in den letzten zehn Jahren, ist das Radio. Empfänger von Funkwellen war wie in primitiven Geräten, sogar die Zeitschriften nicht gelesen haben, so blieb es in der modernen Multimedia-Erntemaschinen einsetzen zu können.

Aber nicht alle Autohersteller Zeit für Unternehmen, выпускающими KFZ-Audio-Technik. Also noch vor kurzem konnte man ein neues Auto mit nur Stereoanlage mit CD-Player, der nicht versteht digitale Formate mp3, wma und andere. Nicht so eine große Seltenheit und Cluster-Kopfschmerzen-Gerät. Solche alten Geräte können Sie sehen, wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen. Wobei einige autoradios können noch in einwandfreiem Zustand. Und die Fahrer der alten einheimischen Autos manchmal im Allgemeinen begnügen sich mit dem eingebauten FM-Empfänger.

Was tun, wenn das Radio schon nicht mehr hören, und das Gerät nicht werkseitig eingebaute Steuergerät ermöglicht das hören von mp3? Sie können ersetzen Sie das Gerät kaufen oder FM Transmitter Auto. Kauf eines neuen autoradios, vor allem qualitative, kann teuer werden. Schließlich sollte noch zusätzlich zu berücksichtigen, den Preis der Leitungen und Installation. Aber der Preis, FM-Sender viel weniger. Anschließen und konfigurieren, können Sie ihn in nur wenigen Minuten. Deshalb lohnt es sich, zu prüfen, diese Option.

Lesen Sie auch: Warum brauche ich einen Videorekorder?

Was ist ein FM Transmitter Auto?

FM Transmitter Auto ist ein Gerät, die auch als FM-Modulator, — Ihr eigenes privates Radiosender im Auto.

Er ermöglicht die übertragung von Musik von einer Speicherkarte oder einem USB-Stick auf das Gerät im FM-Bereich. Das heißt, Sie brauchen nur Musikdateien auf einem USB-Stick, legen Sie Sie in das Gerät und starten Sie die Wiedergabe. Am Autoradio sollte das Radio einzuschalten und fangen eine Welle des Modulators.

Sieht FM Transmitter Auto, als ein kleines Display mit Knöpfen, verbunden durch Gelenk mit dem Stiel вставляющейся in der Buchse des Zigarettenanzünders.

Wie können Sie FM Transmitter Auto?

Mit Hilfe dieses Gadget können Sie Musik oder andere Audiodateien in fast jedem Steuergerät, fähig zum empfangen der Funkwellen im UKW-Bereich. Es kann ein ordentlicher CD-Player, Autoradio Kassette oder das alte Radio, veröffentlicht noch zur Zeit der Sowjetunion. Die Hauptsache, damit er Sie empfangen Radiowellen FM-Band.

Wo können Sie FM Transmitter?

FM Transmitter KFZ können nicht nur verwendet werden, um Musik am Autoradio. Da der Radius des Modulators von ungefähr 10 Metern, mit seiner Hilfe können Sie Musik hören und in der Garage, wenn Sie dort einen alten Kassetten-Player oder Stereoanlage, nur wiedergebend Radio. Viele Autofahrer in die Garage bringen diese Geräte, um Radio zu hören. Aber manchmal Threads Werbung so anstrengend, dass FM-Modulator kann der Patsche helfen.

Wie wählen Sie den FM-Transmitter?

Die Preise für diese Geräte sind gering, Sie können von $10 bis $40, ungefähr. Beliebte Marken, die Sie sehen können, ist:

  • Falcon,
  • Mystery,
  • Grand-X,
  • Challenger,
  • EX,
  • Digma,
  • Promate,
  • RS,
  • Proline,
  • Sertec,
  • Ritmix.

Und nur einige FM Transmitter KFZ-Kosten $80-150. Das Kensington, Belkin, Harman/Kardon.

Bedingt alle FM Transmitter KFZ-unterteilt in drei Preis Gruppen: Budget, Mittelklasse-Gerät und teure.

Lesen Sie auch: Wie wählen Sie die richtige Anhängerkupplung, Anleitung zum handeln

Aber klare Unterschiede zwischen Ihnen nicht. In der Regel, die günstigsten Modulatoren haben ein Minimum von Funktionen. Sie ermöglichen das Auslesen von Speicherkarten und übertragen Sie in den FM-Bereich. Sie haben kleine Displays, monochrome, Bedienung und Konfiguration deutlich eingeschränkt.

Teurere Geräte haben ein größeres Display, meist farbig, ermöglichen das Lesen von Dateien mit USB-Sticks und Speicherkarten, die Wahl, mehr Einstellungen haben.

Die teure FM-Modulatoren durchgeführt werden können in Form von Telefon-Halter die Möglichkeit, einen iPod-Anschluss. Kommunikationsmöglichkeiten solcher Gadgets auch breitere. Sie können verbinden Sie Ihr Telefon über bluetooth, Sie können arbeiten mit Smartphones — Anrufe, die Rolle der Freisprecheinrichtung. Reproduzieren solche Gadgets können nicht nur mp3, wma, sondern auch solche lossless-Formate wie flac.

Welche Klangqualität, FM Transmitter Auto gibt?

In den meisten Geräten dieser Art der Klang eher mittelmäßig, er kann sogar ein wenig schlechter als die Qualität des Radios. Und wenn man direkt von der CD, dann FM Transmitter Auto verliert. Natürlich hängt viel von der Audiosysteme installiert in Ihrem Auto. Wenn es ein einfaches Autoradio, veröffentlicht vor zehn Jahren und koaxial-Lautsprecher der kleinen Größe, ist es unwahrscheinlich, dass Sie einen großen Unterschied hören.

Darüber hinaus, die nicht unbedingt Musik hören. Z. B. die Wiedergabe von Hörbüchern keine Besondere Qualität und sollte nicht dazu führen, Kritik.

Es gibt genug über teure Segment FM-Transmittern, die Funktionalität und die Klangqualität unterscheidet sich deutlich von den meisten Geräten auf dem Markt. Diese Gadgets «geschärfte» unter iPhone und iPod. Aber solche FM-Modulatoren und sind viel teurer. Ihr Preis erreicht $150-180.

Also, denken über den Kauf eines solchen Transmittern, muss man berechnen, ob es nicht besser, kaufen ein gutes Gerät der Mittelklasse mit den richtigen Funktionen.

Lesen Sie auch: DVD-Player

Speichern

Speichern

Speichern

Noch keine Kommentare
Schließe dich an der Diskussion

Es gibt noch keine Kommentare!

Sie können der erste sein , beginnen die Kommunikation.