DVD-Player

06.11.2015 0 Kommentare

DVD-Player

Inhalt:

Heute sagen über einen DVD-Player. In unserer Zeit ist es schwer vorstellbar das Auto ohne Soundsystem. Sehr ungewohnt sitzen in einem Auto, in dem keine Musik spielt. Irgend ein einfaches Autoradio unbedingt haben, fast alle. Und, die erste Sache, wenn wir hinter dem Steuer zu sitzen, dann drücken Sie die Taste Radio einschalten.

Musik erhellt eine lange Reise, mit Ihr die Straße verwandelt sich in eine faszinierende Reise, wenn Sie mit Lieblings-Songs. Es ist viel schöner zu hören energische Tracks, als einzuschlafen, um das monotone Brummen der Reifen.

Aber der Fortschritt steht nicht still, Hersteller von Automobilelektronik veröffentlicht regelmäßig neue Geräte, mit denen die Zeit im Auto wird immer interessanter. In den letzten Jahren ein breites Spektrum der Kraftfahrer konnte nicht nur Musik hören, sondern auch Videos ansehen, ohne aus dem Fahrgastraum seines Autos. Früher war es ein Vergnügen war, ist wenigen, aber mit der Senkung der Preise für DVD-Player, kann es ermöglichen, eine wachsende Zahl von Menschen.

Es scheint — warum Videos im Auto? Denn es wird nur ablenken von der Straße? Natürlich, während der Fahrt Filme schauen ist gefährlich, aber es gibt viele andere Situationen, in denen der Film die lange Wartezeit verkürzen kann, zum Beispiel: im Stau, beim Umzug von einem Kontrollpunkt an der Grenze, manchmal vergeht die Uhr, oder einfach wenn Sie warten, bis seine Freundin aus einem Friseursalon.

Arten von DVD-Autoradio

Was sind Auto - DVD-Player? Sie geben in der Formen-Faktors als 1 DIN und 2 DIN, mit Displays von 3 bis 7 Zoll, im Grunde. Es gibt kleine Bildschirme, 3-3,5 Zoll, auf однодиновых магнитолах, oder 6-7 Zoll, auf den gleichen однодиновых, die sind mit versenkbaren Bildschirmen. Auf двухдиновых Geräten die Displays werden mit einer Diagonale von 6,2-7 Zoll.

Mehr korrekt als solche Kopfschmerzen das Gerät keine DVD-Player und Multimedia-Zentren, denn Sie ermöglichen das hören von Musik mit verschiedenen Medien wie CD, CD-R, CD-RW, Flash-Speicher (Via USB), Wiedergabe der gängigen Formate mp3, wma, aac, wav. Sie können Filme mit DVD, DVD-R, DVD-RW, indem er die Formate DVD-video, DivX, mp4 und andere. Auch auf diesen Geräten kann man Radio hören, Fotos in jpeg.

Und da bei diesen Autoradio mit DVD gibt es eine Anzeige gibt, gibt es die Möglichkeit, die rckkamera, die erheblich erleichtern den Parkplatz, anfügen видеоригистратор und profitieren Sie von einem integrierten oder externen Navigator.

Auswahl von DVD-autoradios

Wie wählen Sie einen guten DVD-Autoradio oder Multimedia-Center? In Erster Linie, achten Sie auf den Formfaktor des Geräts. Ob es in Ihr Auto? Wenn passt nur однодиновая Autoradio, Lesen Sie die gu, die motorisierte versenkbare Bildschirm. Es ist sehr wünschenswert wählen Gerät mit großem Display, zum Beispiel einer Diagonale von 7 Zoll und einer Auflösung von nicht weniger als 800 x 480.

Auch lernen die Funktionalität des Radios. Sehen Sie, welche Formate Sie ist in der Lage zu Lesen, achten Sie auf die Unterstützung von Speicherkarten, kompatibel mit iPod, das Vorhandensein von Bluetooth, das Betriebssystem (Windows, Android), die gewünschte Anzahl Vorverstärkerausgänge (RCA), die Sie anschließen an einen externen Verstärker. Aber das eingebaute gps-Modul gibt es, vor allem bei teureren Modellen. Übrigens, DVD-Player können keine mp3-Dateien zu Lesen c DVD, sondern nur von CD beziehungsweise DVD werden abgespielt nur Videos.

Hersteller von DVD-Autoradio

Hersteller von Multimedia-Zentren viele, aber die bekanntesten ist: Alpine, Pioneer, Clarion, Sony, JVC, Shuttle, Incar, Prology.

Höchste Qualität, sondern auch die teuerste ist Alpine.
Etwas mehr als Billig: Clarion, Sony, Pioneer.
Die verfügbaren Shuttle, Incar, Prology, Mystery und andere.

Obwohl der Preis ist auch abhängig von der unterstützten Funktionen und das Vorhandensein von zusätzlichen «Goodies» DVD-Player. Aber dennoch versuchen Sie, bevorzugt in bekannter, jahrelang bewährter Hersteller.

Eine Verbindung mit DVD-Player standardmäßig wie gewöhnliche audiodecks. Alle DVD-autoradios verfügen über standardisierte ISO-buchsen auf der Rückseite. Pinout Standard-Einbauten, also zum DVD-Autoradio anschließen können jede Multimedia-Komponente für Auto, externe Endstufe, Subwoofer, Qualität der Akustik. Viel Glück auf der Straße!

Lesen Sie auch: Wie Sie das Autoradio selbst
Noch keine Kommentare
Schließe dich an der Diskussion

Es gibt noch keine Kommentare!

Sie können der erste sein , beginnen die Kommunikation.